Ideensammlung zur Kinderbeschäftigung: Kreativität

FamiliePlus

DIE Broschüre "Elternwissen in Zeiten von Corona":

 

Rätseln, knobeln und lachen
• Rätseln:
selbst Rätsel lösen, z. B. aus Kinderzeitschriften oder aus dem Internet
https://www.raetseldino.de/
https://stopkidsmagazin.de
• Rätseln lassen: selbst Rätselaufgaben überlegen und andere knobeln lassen
• Witze erzählen  Foto, Video & Co.
• Video:
selbst ein Video über die Coronaphase drehen, festhalten, was die Familie beschäftigt, eine Erinnerung für später schaffen
• Fotos: Familien-, Urlaubs oder andere Fotos anschauen, eine Dia-Show oder einen Film daraus gestalten und eine Vorführung machen
• Interviews: Familienmitglieder, z. B. Omas, Opas, Tanten, Onkels befragen und einen Podcast oder einen Film daraus machen
• Wissen weitergeben: ein Youtube-Tutorial erstellen über etwas, das man gut kann
• Was ist das denn? Eine Person macht ein Foto von irgendetwas in der Wohnung, die anderen müssen raten, was es ist und wo es sich befindet
Für die Sinne
Schmecken: Gemeinsam kochen, Lieblingsgericht selbst kochen, jeder wünscht sich ein Gericht, Neues ausprobieren, selbst ein Gericht erfinden etc.
Riechen und schmecken: Augen verbinden und Lebensmittel erriechen/erschmecken
• Sehen und wahrnehmen: Gegenstände auf einem Tisch verteilen, Augen schließen, jemand nimmt einen Gegenstand weg – Was fehlt?
• Hören: Hörspiele anhören, Musik hören, musizieren, Musikinstrumente selbst bauen
• Fühlen: ein Schaumbad nehmen, eincremen oder eincremen lassen, mit dem Igelball massieren etc.
  
Bewegung
• Sport:
zuhause Übungen machen, allein oder mit Anleitungsvideos, z. B. von Alba Berlin: Die Jugendtrainer der  Basketball-Mannschaft stellen täglich eine Sportstunde online  https://www.albaberlin.de
• Seilhüpfen: ein Hüpfseil basteln und trainieren, die Ergebnisse dokumentieren
• Olympiade: Disziplinen erfinden und einen Wettbewerb zwischen den Familienmitgliedern machen
• Treppen laufen: möglichst oft die Treppen (wenn in Haus oder Wohnung vorhanden) hoch und runter laufen, auf Sicherheit achten
• Luftballons: Volleyball spielen, möglichst lange in der Luft halten, eigene Spiele kreieren


Theater & Co.
• Verkleiden:
eine Modenschau aufführen, als XY verkleiden, die anderen raten
• Theater und Zirkus: eine Aufführung einstudieren und vorführen, Eintrittskarten basteln, Hörbücher hören und nachspielen, Schattenbilder erstellen und eine Geschichte spielen
Poesie: ein Gedicht schreiben, z. B. über die Familie
• Lied: ein eigenes Lied erfinden und gemeinsam singen


Spielen
• Das beste Spiel:
Alle Spiele, die im Haus sind, durchspielen und eine Hitliste erstellen
• Wer will was? Jeder darf sich ein Spiel wünschen
Neue Spiele: ein Spiel erfinden oder ein Spiel selbst herstellen, z. B. selbst gemachtes Quartett oder Memory
• Ausprobieren: ein Spiel aus der Linkliste (s. u.) ausprobieren


Sonstiges
Pflanzen: auf dem Balkon, im Garten oder auch drinnen etwas pflanzen oder säen und das Wachstum beobachten
• Blumen: Gänseblümchen pflücken und daheim in eine Vase stellen oder Kränze knüpfen
• Surprise: gegenseitig kleine Überraschungen ausdenken und organisieren
Lernen: gemeinsam etwas Neues lernen: z. B. eine Sprache, jongliere

drucken nach oben