24 Stunden Betreuung zuhause - legal oder illegal?

Beschreibung:

Immer mehr Menschen versuchen ihren Angehörigen einen Verbleib in der eigenen Häuslichkeit zu ermöglichen. Sie suchen Hilfen, meist osteuropäische Frauen, die mit in die Wohnung der Betreuungsbedürftigen ziehen und diese im Alltag unterstützen.

Häufig stellen sich Fragen, wie „Was ist legal?“, „Was kann ich erwarten?“, „Was muss ich bieten?“.

Der Vortrag bietet einen Überblick aus der Praxis und die gesetzlichen Grundlagen für den Einsatz ausländischer Hilfen im Privathaushalt.

 

Referent: Markus Grella, Hauptzollamt Rosenheim

 

Weitere Inforamtionen finden Sie im hier im Flyer.

Termin:
Kategorie:Pflege und Unterstützung
Ort:Landratsam Bad Tölz-Wolfratshausen
Prof.-Max-Lange-Platz 1
83646 Bad Tölz
Veranstalter:Fachbereich Senioren
Landratsamt Bad Tölz-Wolfratshausen
Kontakt:Christiane Bäumler
Tel: 08041 505 280
E-Mail: christiane.baeumler@lra-toelz.de

drucken nach oben