Beauftragung von selbstständig Tätigen

Sind Selbständige ausschließlich für Sie tätig, kann davon ausgegangen werden, dass eine Scheinselbständigkeit besteht. Wird dies durch Kontrollorgane festgestellt, hat dies entsprechende rechtliche Folgen, wie Nachzahlung der Sozialversicherungsabgaben und Zahlung der Lohnsteuer. Eventuell hat es auch strafrechtliche Konsequenzen.

drucken nach oben