Gewalt gegen Kinder: Wo bekommen sie Hilfe?

Gewalt gegen Kinder und Jugendliche drückt sich in körperlicher und seelischer Vernachlässigung, Misshandlung und sexuellem Missbrauch aus. Bei wem können sich Kinder und Jugendliche Rat und Hilfe holen, wenn sie Opfer sind?

Finden Kinder und Jugendliche keinen geeigneten Gesprächspartner, können sie sich an das Amt für Jugend und Familie wenden. Sie können sich auch ohne Namensnennung per Telefon beim Kinderschutzbund beraten lassen. Dafür gibt es die gebührenfreie "Nummer gegen Kummer": 0800 111 0 333 (Montag bis Freitag von 15.00 bis 19.00 Uhr). Mehr!

drucken nach oben