Hospizberatung

- Zwischen hoffen wider aller Hoffnung, Verzweiflung und dem Akzeptieren des Ende des eigenen Lebens, bewegen sich häufig schwerkranke Menschen ohne Heilungsaussichten -

 

- Trauer - Wut - Unsicherheit - Angst kennen viele von uns, wenn Menschen in ihrer Nähe schwer erkrankt sind und sie wissen, dass sie bald sterben werden -

 

- Das Loch in das viele Fallen, nachdem ein lieber Mensch gestorben ist -

 

Das sind Situationen in denen Menschen nicht alleine sein sollten!

 

Begleitung, Beratung und Austausch finden Sie bei den unten stehenden Adressen.

 

Weitere Informationen zum Hospizgedanken und zur Palliativversorgung finden Sie im Seniorenkompass unter "Gut zu Wissen / Hospiz und Palliativ".

drucken nach oben