Königsdorf Freiwillige Feuerwehr

Unser Angebot:

1. Ausbildung an allen technischen Geräten der FFW

2. Spaß an der Arbeit im Team der Jugendfeuerwehr

3. Sinnvolle und spannende Freizeitgestaltung

 

Ziel- und Altersgruppe:

Jugendgruppe 12 -18 Jahre, danach aktiver Dienst in der Feuerwehr.

 

Wann und wo?

Übungen finden jeden 1. Freitag im Monat ab 19:30 Uhr statt.

Zusätzliche Ausbildungsabende nach Absprache in der Jugendgruppe.

Treffpunkt ist das Feuerwehrgerätehaus Königsdorf, Roßmoosweg 1.

 

Bemerkung:

  • o    Verbindliche Anmeldung notwendig
  • o    Regelmäßige Teilnahme erwünscht
  • o    Schnuppern möglich

 

Kosten:

5 €  Mitgliedsbeitrag pro Jahr

 

Kurzbeschreibung:

Wir haben die Aufgabe, Gefahren von Menschen, Tieren und Sachwerten abzuwenden, d.h. wir kommen nicht nur, wenn’s brennt, sondern auch bei Verkehrsunfällen, Sturmschäden, Hochwasser u.v.m., um Menschen zu helfen, die in Notlagen geraten sind. In der Jugendfeuerwehr lernen die Mädchen und Jungen, gezielt und professionell Hilfe zu leisten, und das mit modernster Technik. Wir bereiten sie durch theoretische Schulungen und viele praktische Übungen auf den aktiven Einsatzdienst vor.

Damit der Spaß nicht zu kurz kommt, unternehmen wir auch Ausflüge und beteiligen uns an Veranstaltungen der Kreisjugendfeuerwehr.

Die Arbeit wird durchgeführt von ausgebildeten ehrenamtlichen Jugendleitern.

 

Ansprechpartner / Betreuer:

Telefon FF-Haus (08179) 5935 während der Übungsabende –  oder einfach vorbeikommen! Jugendleiter: Benjamin Gaishauser, Tel. (08179) 8957

1. Kommandant Johann Vogl, Tel. 0172/8670034

2. Kommandant Michael Bauer, Tel. 0172/9059511

drucken nach oben