Sucht

Streng vertrauliche und unabhängige Beratung rund um das Thema Sucht kann unter folgenden Adressen von Ihnen gefunden werden. Dabei sind die Themenschwerpunkte der Beratung u.a. Alkohol, Nikotin, Medikamente und alle Arten von Drogen, sowie Essstörungen oder Spiel- und Kaufsucht. Informieren Sie sich auch gerne auf dem "Selbsthilfekompass" weiter.

Lesen sie hier mehr zum Thema "Sucht".

Familienkompass-Suchtberatung

Mediensuchtprävention ESCapade - Computer - Sucht - Familie, Hilfe bei Gefährdung durch problematische Computernutzung

Hausanschrift:Klosterweg 2 83646 Bad Tölz
Ansprechpartner/in: Florian Baindl
Telefon:08041/79316-140
E-Mail:

Mit persönlichen Familienberatungen und im Rahmen eines Familienseminartages soll die Situation für alle Familienmitglieder verbessert und gemeinsam Lösungen gefunden werden.
ESCapade richtet sich an Mütter und Väter mit Kindern im Alter von 13 bis 18 Jahren. (Flyer der Drogenhilfe Köln, www.escapade-projekt.de)
Durchgeführt von:
Caritas Fachambulanz für Suchtkranke in Kooperation mit der Ökumenischen Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche
Auch Ansprechpartner:
Christian Hoffmann (Erziehungsberatungsstelle)
Tel.: 08041/79316130

drucken nach oben