Öffentlicher Personenverkehr

Die Bahn bietet für ihre Fahrten verschiedene Vergünstigungen an, u.a. gibt es für Senioren eine Vergünstigung für die Bahncard 25 und 50. Nähere Auskünfte erhalten Sie bei den Fahrkartenausgabestellen der Deutschen Bahn AG oder unter www.bahn.de

Hier finden Sie unter „Services“ auch Hinweise zu barrierefreien Reisen.

Für schwerbehinderte Reisende, die die Voraussetzungen der Freifahrtberechtigung erfüllen, gibt es seit 01.09.2011 durchgängig eine bundesweite kostenfreie Nutzung der Nahverkehrszüge.

 

Fernverkehrszüge können unentgeltlich nur benutzt werden, wenn sie für Fahrkarten des Verkehrsverbundes freigegeben sind. Diese neue Freifahrtregelung gilt ohne jegliche Einschränkung auf Verkehrsverbünde oder Streckenverzeichnisse. Die Beförderungsbedingungen für besondere Personengruppen wurden entsprechend angepasst.

 

Menschen mit Behinderung können Leistungen in Anspruch nehmen, wenn sie einen amtlichen Schwerbehindertenausweis besitzen. Die Leistungen sind vom Grad der Behinderung und der eingetragenen Merkzeichen abhängig. Zusätzliche Vergünstigungen gibt es mit Beiblatt und mit gültiger Wertmarke. Der Ausweis und die Wertmarke sind beim Zentrum Bayern Familie und Soziales (ZBFS) erhältlich.

Weitere Informationen finden Sie unter www.zbfs.bayern.de oder unter 089 189 66 0.

 

Personen die Leistungen u.a. nach dem SGB XII (z.B. Grundsicherung, Hilfe zur Pflege), erhalten, können einen Landkreispass bekommen. Mit diesem können Sie eine Monatskarte als Sozialticket erwerben. Weitere Informationen erhalten Sie im Landratsamt, Telefonnummer 08041 505-0.

drucken nach oben

Termine, Info:

Kalender Bild

Fortbildungen/Vorträge

In unserem Kalender finden Sie u.a. Vorträge zu EDV- Unterstützung, Vorsorge und Demenz. Diese und weitere Themen finden Sie auch direkt über Bildungsanbieter im Menüpunkt "Freizeit - Bildung, Kultur, Hobby".
Bitte beachten Sie, dass für Veranstaltungen und Aktivitäten besondereZulassungsregeln gelten.
Die geplanten Veranstaltungen sind im Kalender aufgeführt aber ob sie tatsächliche durchgeführt werden hängt von der weiteren Entwicklung der Pandemie ab. Anmeldungen sind in der Regel notwendig. …mehr
SeniorenInfo 2-2022-Bild

SeniorenInfo - Eine Informationsbroschüre des Seniorenbeirats

Die SeniorenInfo erscheint einmal im Quartal und informiert über die Themen des Seniorenbeirats sowie weitere aktuelle Fragestellungen. Regelmäßig werden Organisationen vorgestellt und über Veranstaltungen berichtet. Hinweise auf wichtige Termine und Ansprechpartner finden sich in jedem Heft. Die Br …mehr
Notfallmappe Titelbild
  • PDF (931.27 KB)
  • Stand: 24.01.2022 09:40

weiterführendes PDF: Notfallmappe Notfallmappe

Hier finden Sie die Notfallmappe als Druckvorlage. Sie sollte ausgefüllt werden, damit Angehörige im Notfall wissen, wo sie wichtige Dokumente finden, welche Medikamente gegeben werden müssen und welche Vorsorgeentscheidungen getroffen wurden. Da Patientenverfügungen und Vollmachten laufend weiter entwickelt werden, sind diese nicht Bestandteil der Notfallmappe. Sie enthält einen Hinweis wo die jeweils aktuelle Version erworben werden kann bzw. zum Download bereit steht.

herunterladen >