Unterhaltspflicht der Kinder

Kinder sollten, wenn es ihr Einkommen zulässt, ihre in Not geratenen Eltern freiwillig unterstützen. Wenn diese das nicht tun, sollte Sie das nicht davon abhalten, Sozialhilfe zu beantragen. Das Sozialamt wird sich dann mit Ihren Kindern in Verbindung setzen und prüfen, ob diese in der Lage sind, zum Unterhalt beizutragen.

 

Bei der Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung müssen Ihre Kinder keinen Unterhalt leisten, wenn deren Jahreseinkommen 100.000 Euro nicht übersteigt.

drucken nach oben