Wohngeld

Zur Prüfung, ob Wohngeld gewährt werden kann, ist ein formeller Wohngeldantrag zu stellen. Dieser muss über die jeweilige Gemeinde eingereicht werden.

Die Berechnung der Förderung ist abhängig von der Höhe des Einkommens, der Höhe der zuschussfähigen Mietbelastung und der Zahl der Haushaltsmitglieder. Für Schwerbehinderte mit einem GdB von 100% oder für häuslich pflegebedürftige Schwerbehinderte mit einem GdB von wenigstens 80% gelten besondere Freibeträge.

Auskünfte hierüber bzw. über Förderungsmöglichkeiten bei der Schaffung von Wohneigentum bzw. bei Maßnahmen zur Wohnraumanpassung sind über die Wohnungsförderung des Landratsamtes Bad Tölz-Wolfratshausen zu erhalten.

 

Für die Gewährung des Wohngeldes ist es unerheblich, ob es sich um einen Neu- oder Altbau handelt.

 

Auch wer in einem Altenheim oder Altenpflegeheim lebt, hat unter Umständen Anspruch auf Wohngeld.

 

 

Adressen, Termine, Info:

seniorenkompass-logo

Seniorenkompass - Adressensuche

Der Suchassistent bietet Ihnen die Möglichkeit unser Adress-Angebot nach Kategoriien und Orten zu durchsuchen. …mehr
Kalender Bild

Fortbildungen/Vorträge

Bitte beachten Sie: Für Veranstaltungen und Aktivitäten gelten derzeit besondere Abstands- und Hygieneregeln.
Die geplanten Veranstaltungen sind im Kalender aufgeführt aber ob sie tatsächliche durchgeführt werden und ob sich eventuell der Ort etc. ändert, müssen Sie bitte vorab klären. Anmeldungen sind in jedem Fall notwendig. …mehr
Titelbild SeniorenInfo 3 2020

SeniorenInfo - Eine Informationsbroschüre des Seniorenbeirats

Die SeniorenInfo erscheint einmal im Quartal und informiert über die Tehmen des Seniorenbeirats sowie weitere aktuelle Fragestellungen. Regelmäßig werden Organisationen vorgestellt und über Veranstaltungen berichtet. Hinweise auf wichtige Termine und Ansprechpartner finden sich in jedem Heft. Die Br …mehr
Notfallmappe Bild
  • PDF (507.19 KB)
  • Stand: 16.09.2019 10:36

weiterführendes PDF: Notfallmappe Notfallmappe

Hier finden Sie die Notfallmappe als Druckvorlage.

herunterladen >

drucken nach oben