Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Dem Landratsamt Bad Tölz-Wolfratshausen ist das Thema Datenschutz sehr wichtig. Daher informieren wir Sie hier detailliert über den Inhalt und den Umgang mit personenbezogenen Daten, die im Zuge eines Besuchs unserer Internetseiten abgerufen werden.

 

Technische Umsetzung

Das Landratsamt Bad Tölz-Wolfratshausen betreibt für die Seiten

http://lra-toelz.de Webseite Landratsamt
https://serviceportal.lra-toelz.de (Serviceportal)
http://schwanger-in-badtoelz-wolfratshausen.de (Schwangerenberatung)
http://www.toelzer-moorachse.de
http://www.oberland.bildungsportal-bayern.info/g801304 Bildungsportal Oberland
http://toelzer-land.de (eigenes Impressum und Datenschutzerklärung)
http://engagementkompass.net
http://familienkompass.net
http://felsteam.de
https://gwdb.lra-toelz.de/KWISWebComp  (Gewerbedatenbank)
http://selbsthilfekompass.net
http://seniorenkompass.net
http://sozialwegweiser.net
https://wkz.lra-toelz.de (Wunschkennzeichen)

einen eigenen Webserver. Weitere Domänen sind als Microsites oder Landing-Pages innerhalb der Webserver www.lra-toelz.de und sozialwegweiser.net realisiert und unterliegen den Maßgaben dieser Datenschutzerklärung.

 

Zusätzlich gibt es einige Schnittstellen:

BayernPortal: www.freistaat.bayern
Geoportal:  geoportal.lra-toelz.de
Ehrenamtskarte: Es erfolgt eine Teilnehmer-Übergabe an die App Bayerische Ehrenamtskarte

 

Verantwortlich für die technische Umsetzung:

Landratsamt Bad Tölz-Wolfratshausen
Sachgebiet 14, TUI, R. Briksa
Professor-Max-Lange-Platz 1
83646 Bad Tölz
Telefon: +49 8041 505-500
E-Mail: edv@lra-toelz.de

 

Technische Dienstleister

digiPublica by econix GmbH
Johann-G-Gutenberg-Str. 15
82140 Olching

Telefon: +49 8142 6 69 32-4 00
Fax: +49 8142 6 69 32-2 99
E-Mail: vertrieb@digipublica.de

Schröder proactive
Am Lettenholz 3
83646 Bad Tölz
Tel. +49 8041 796 196-0
E-Mail: info@schroederproactive.de

GEFAK
Gesellschaft für angewandte
Kommunalforschung mbH
Ockershäuser Allee 40b
D 35037 Marburg
Tel.: +49 6421 1728-0
Fax: +49 6421 1728-28
E-Mail: info@gefak.de
Internet: www.gefak.de

Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), Hauptverwaltung
Hansastraße 12-16
80686 München
Tel +49 89 5903-0
Kontakt-Formular

vianovis® GmbH
Bergstraße 12
87488 Betzigau
Tel 0831 5701606
E-Mail: info@vianovis.de
Internet: vianovis.de

aumass GmbH & Co. KG
Ludwigstraße 6
93047 Regensburg
Tel: +49 941 280 923 0
Fax: +49 941 280 923-29
E-Mail: info@aumass.de
Internet: www.aumass.de

 

Datenerhebung und Protokollierung

Wenn Sie unsere Webseiten aufrufen, ist es technisch notwendig, dass Sie über Ihren jeweiligen Internetbrowser Daten an unseren Webserver übermitteln. Folgende Daten werden während einer laufenden Verbindung zur Kommunikation zwischen Ihrem Internetbrowser und unserem Webserver aufgezeichnet:

• Datum und Uhrzeit der Anforderung
• Name der angeforderten Datei
• Seite, von der aus die Datei angefordert wurde
• Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden, etc.)
• verwendeter Webbrowser und verwendetes Betriebssystem
• vollständige IP-Adresse des anfordernden Rechners
• übertragene Datenmenge

Aus Gründen der technischen Sicherheit, insbesondere zur Abwehr von Angriffsversuchen auf unsere Webserver, werden diese Daten von uns kurzzeitig gespeichert. Nach spätestens 30 Tagen werden die Daten durch Verkürzung der IP-Adresse auf Domain-Ebene anonymisiert, so dass es nicht mehr möglich ist, einen Bezug zum einzelnen Nutzer herzustellen. Die Daten werden ausschließlich zu diesem Zweck und in anonymisierter Form zu statistischen Zwecken mit einem sogenannten „Webalizer“  verarbeitet; ein Abgleich mit anderen Datenbeständen oder eine Weitergabe an Dritte, auch in Auszügen, findet nicht statt.


Erhebung weiterer Daten

Sofern Sie die angebotenen Formulare zur Kontaktaufnahme nicht nutzen, findet keine darüberhinausgehende Datenerhebung statt. Soweit Sie ein von uns angebotenes Webformular nutzen und uns darin personenbezogene Daten mitteilen bzw. Sie sich per E-Mail an uns wenden, werden wir Ihre personenbezogenen Daten allein zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage bzw. Beschwerde erheben, verarbeiten und nutzen.


Cookies

Auf einigen unserer Seiten verwenden wir allgemeine Cookies, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die nur für die Dauer Ihres Besuchs unserer Webseite auf Ihrer Festplatte hinterlegt und abhängig von der Einstellung Ihres Browser-Programms beim Beenden des Browsers wieder gelöscht werden. Diese Cookies rufen keine auf Ihrer Festplatte über Sie gespeicherten Informationen ab und beeinträchtigen nicht Ihren PC oder Ihre Dateien. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder so einstellen, dass er Sie auf die Sendung von Cookies hinweist.

Ausnahmen: Cookies zu Webaccess und CookieConsent (Hinweis-Fenster) verbleiben auf Ihrem System. Cookies zur Schriftgröße werden gelöscht sobald Sie wieder zur Standardschrift zurückkehren.

 

Webtracking-Verfahren (Reichweitenmessung)

Analyse-Programme und andere Techniken zur Auswertung Ihres Nutzungsverhaltens werden auf unserer Webseite nicht eingesetzt. Wir werten das Nutzerverhalten nicht aus.

 

Aktive Komponenten

Wir verwenden im Rahmen unseres Webangebots aktive Komponenten wie Javascript, Java-Applets oder Active-X-Controls. Diese Funktion kann durch die Einstellung Ihres Internetbrowsers von Ihnen abgeschaltet werden; eine Nutzung unserer Webseiten ist dennoch eingeschränkt möglich.

 

Vorlesen

Daten werden nur dann an unseren Dienstleister Linguatec übertragen, wenn die Vorlesefunktion aktiviert wird.

Linguatec Sprachtechnologien GmbH
Gottfried-Keller-Str. 12
81245 München
Tel: +49 89 89 66 64 0
Fax: +49 89 88 91 99-33
Internet:http://www.linguatec.de


Elektronische Post (E-Mail)

Wenn Sie uns eine E-Mail senden, so wird Ihre E-Mail-Adresse nur für die Korrespondenz mit Ihnen verwendet.
Informationen, die Sie unverschlüsselt per Elektronische Post (E-Mail) an uns senden, können möglicherweise auf dem Übertragungsweg von Dritten gelesen werden. Wir können in der Regel auch Ihre Identität nicht überprüfen und wissen nicht, wer sich hinter einer E-Mail-Adresse verbirgt. Eine rechtssichere Kommunikation durch einfache E-Mail ist daher nicht gewährleistet. Wir setzen – wie viele E-Mail-Anbieter – Filter gegen unerwünschte Werbung („SPAM-Filter“) ein, die in seltenen Fällen auch normale E-Mails fälschlicherweise automatisch als unerwünschte Werbung einordnen und ablehnen. E-Mails, die schädigende Programme („Viren“) enthalten, werden von uns in jedem Fall automatisch abgelehnt. Anhänge zu E-Mails, die Viren enthalten werden aus der Mail gelöscht und der verbleibende Inhalt ausgeliefert. Hierbei wird der Anhang durch einen Hinweis ersetzt.

Wenn Sie schutzwürdige Nachrichten an uns senden wollen, empfehlen wir, diese zu verschlüsseln und zu signieren, um eine unbefugte Kenntnisnahme und Verfälschung auf dem Übertragungsweg zu verhindern oder die Nachricht auf konventionellem Postwege an uns zu senden.

 

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular bei uns gespeichert. Darin eingeschlossen sind die von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zur Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen. Diese Daten geben wir im Haus an die zuständige Stelle weiter, aber nicht an Dritte.

 

Newsletter und Amtsblatt

Wenn Sie einen oder mehrere der auf der Webseite angebotenen Newsletter oder das Amtsblatt beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie weitere Informationen, die uns die Überprüfung ermöglichen, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der gebuchten Informationen und geben sie nicht an Dritte weiter.
Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den "Abbestellen"-Link im Newsletter bzw. jeweiligen Angebot.

 

SSL-Verschlüsselung

Ein großer Teil unserer Webservices nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte wie zum Beispiel Ihre Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine sogenannte SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.
Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

 

Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung der veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.


Sie haben Fragen?

Wenn Sie noch Fragen zum Datenschutz im Zusammenhang mit dieser Internetseite haben, können Sie sich an unseren behördlichen Datenschutzbeauftragten wenden:


Robert Thaller

Landratsamt Bad Tölz-Wolfratshausen
Prof.-Max-Lange-Platz 1
83646 Bad Tölz
E-Mail: datenschutzbeauftragter@lra-toelz.de
Tel. +49 8041 505-263

 

drucken nach oben