"Erzählcafé- lebendig erinnert": Es erzählt Hannelore Greiner

Beschreibung:

Eine Kindheit und Jugend im Osten: Nazidiktatur - Besatzungsmacht - SED-Regime.

Hannelore Greiner ist in Chemnitz geboren und in einem kleinen Dorf im Erzgebirge ausgewachsen. 

Wir sprechen darübe, wie ein politsiches System unweigerlich bis in die Familie hineinwirk. Von der politischen Situation sind alle betroffen, es wirkt vom Makrokosmos in den Mikrokosmos.

Das Erzählcafé ist offen für Jung und Alt. In einer lockeren und gemütlichen Atmosphäre sollen bei Kaffee und Kuche Erinnerungen ausgetauscht werden. 

 

Kosten: 7,00 Euro inkl. Kaffee und Kuchen

Termin:
Kategorie:Familien
Ort:ASB Seniorenwohnpark Isar-Loisach
Cafeteria
Moosbauerweg 7a
Wolfratshausen
Veranstalter:Kreisbildungswerk
Anja Brandstäter
Kontakt:08041 6090 bis 22.11.2019
info@kbw-toelz.de
www.kbw-toelz.de

drucken nach oben