Geführte Bergwanderung auf den Herzogstand, 1731 m

Beschreibung:

Vorherige Anmeldung in der Gästeinformation erforderlich.

Treffpunkt: Tourist-Information Kochel a. See

Anfahrt mit Privatautos zur Kesselberg-Passhöhe (859 m).

Aufstieg: Von der rechten Seite der Bundesstraße auf breitem Fahrweg in südwestlicher Richtung mäßig ansteigend durch den Wald. Nach ca.1 Std. mündet von rechts der sog. Pionierweg von Schlehdorf ein. Nun geht es etwas steiler in einigen Kehren aufwärts, hin und wieder die Skiabfahrt querend. Bald kommen wir in den Kessel mit einer kleinen Almhütte. Der Weg führt nun in einem großen Bogen mäßig ansteigend zum Herzogstandhaus, 1575 m. Weiter auf breitem Wanderweg in großzügigen Serpentinen zum Pavillon auf dem Herzogstandgipfel, 1731 m.
Umfassende Rundsicht über das Alpenvorland bis München, vom Wendelstein über die Achensee-Berge, Hohe Tauern mit Großglockner und Großvenediger, das Karwendelgebirge, Wettersteingebirge mit der Zugspitze, die Stubaier Alpen. Herrlicher Blick auf Walchensee, Kochelsee, Staffelsee mit Riegsee, Ammersee und Starnberger See.
Abstieg ca.15 Min. und Einkehr im Herzogstandhaus.

Abstieg: Auf dem Anstiegsweg zurück zur Kesselberg-Passhöhe

Gehzeiten: Im Aufstieg bis Herzogstandhaus 2 1/2 Std., bis zum Gipfel 3 Std.

Höhenunterschied: 870 m

Ausrüstung: Feste Wanderschuhe mit guter Profilsohle, Wechselwäsche, evtl. kleine Brotzeit für die Gipfelrast, Getränke für unterwegs, Wind- und Regenschutz.

Alternative 1: Übergang über den Gratweg zum Heimgarten (1790 m) und über die Käseralm nach Schlehdorf. Gehzeit 3 1/2 Std. Mit dem Bus weiter nach Kochel. Achtung: Der Gratweg zum Heimgarten ist nur für trittsichere und schwindelfreie Bergwanderer geeignet. Der Weg ist an einigen Stellen mit Drahtseilen versichert.

Alternative 2: Abstieg vom Herzogstandhaus auf teilweise steilem Steig nach Süden zur Talstation der Herzogstandbahn. Einige Stellen sind mit Drahtseilen versichert. Bushaltestelle an der Bundesstraße, Einfahrt Talstation. Gehzeit 2 Std.

Termin:
Kategorie:Familien
Veranstalter:Tourist Information Kochel a. See
Bahnhofstr. 23
82431 Kochel a. See
Kontakt:E-Mail info@kochel.de
Telefon 08851-338

drucken nach oben