Neue Vorstandschaft des Arbeitskreises für Menschen mit Behinderung

Am 23.7.2020 fand im Landratsamt Bad Tölz-Wolfratshausen die Mitgliederversammlung des Arbeitskreises für Menschen mit Behinderung (AfMB) im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen mit Neuwahlen statt.

Neben den verschiedenen Jahresberichten gab es die Neuwahlen der Vorstandschaft. In einer offenen Wahl wurden folgende Personen einstimmig berufen:

 

  • Michael Baindl,
  • Markus Ertl,
  • Ulrich Grunwald,
  • Regine Köhl,
  • Ralph Seifert,
  • Elli Wilfling,
  • Gabriele Wurst.
     

Somit sind Herr Ulrich Grunwald und Herr Markus Ertl neu in die Vorstandschaft gewählt, wobei Sie sich bereits früher für den Arbeitskreis engagierten. Die Caritas in Person von Frau Christine v. Pechmann wurde als Geschäftsführung von den AfMB-Mitgliedern wiedergewählt.

 

In der am 18.08.2020 durchgeführten Vorstandssitzung des AfMB wurde Frau Elli Wilfling als Sprecherin wieder gewählt. Herr Ulrich Grunwald wurde als Stellvertretender Sprecher und Regine Köhl als Schriftführerin gewählt.

 

drucken nach oben