Seniorenvertretung im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen

Der Seniorenvertretung vertritt die Anliegen der Senioren im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen. Sie ist wichtige Ansprechpartnerin der Kreispolitik.

 

Die Seniorenvertretung besteht aus der Delegiertenversammlung und dem Seniorenbeirat. Sie besteht im Landkreis seit 1999.

 

 Die Delegiertenversammlung setzt sich aus bis zu sechs Vertretern aus den Gruppen

  • Seniorenbeauftragte der Städte und Gemeinden,
  • Seniorenclubs und Seniorentreffs,
  • Heimbeiräte der Seniorenwohn- und Pflegeheime,
  • soziale, betriebliche, kulturelle und sonstige Organisationen und
  • engagierte Einzelpersonen

zusammen.

Insgesamt besteht die Delegiertenversammlung aus maximal 30 Mitgliedern und wird 1-2 mal im Jahr einberufen. Zusätzlich ist der oder die Beauftragte des Landkreises für Menschen mit Behinderung per Amt beratendes Mitglied des Seniorenbeirates. Die Verwaltung entsendet eine/n Miarbeiter/ in ebenfalls als beratendes Mitglied.

 

Die Delegiertenversammlung wählt den Seniorenbeirat der aus einem Vorsitzenden, zwei Stellvertretern und 10 Beisitzern besteht. Er tagt bis zu 8 mal im Jahr. Zusätzlich können Arbeitsgruppen gebildet werden.

  

Die Amtszeit der Seniorenvertretung beträgt drei Jahre. Sie arbeitet überparteilich, überkonfessionell, unabhängig und ehrenamtlich.

 

Die letzte Seniorenbeiratswahl war am 15.03.2016. Im März 2019 wird der Beirat neu gewählt. Jede/r Engagierte ab 60 Jahre, mit Hauptwohnsitz im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen kann sich für einen Sitz bewerben. Die in der Seniorenarbeit aktiven Gruppierungen werden vom Landratsamt angeschrieben und können Personen in die Wahlversammlung entsenden.

 

Die Seniorenvertretung erreichen Sie im Landratsamt über

 

Christiane Bäumler

Tel.: 08041/505 280

christiane.baeumler@lra-toelz.de

 

  • Das Wahlverfahren ersehen Sie im Schaubild .
  • Die Satzung der Seniorenvertretung finden Sie hier.
  • Die Geschäftsordnung des Seniorenbeirates finden Sie hier.

 

Eine Zusammenfassung aus den Sitzungen und wichtige Themen für Senioren finden Sie  in der Senioreninfo. Sie erscheint einmal im Quartal und liegt in den Städten und Gemeinden aus.

Der Seniorenbeirat ist Mitglied der Landesseniorenvertretung Bayern (LSVB)

drucken nach oben