"Steckbrief Depression" - Die Erkrankung der - "losigkeit"

Beschreibung:

Referentin: Dr. med. univ. Bettina Eberl 

 

Die Depression zählt zu den häufigsten psychischen Erkrankungen und dennoch ist sie oft eine "Tabuerkrankung" für die Betroffenen. "Reiß dich zusammen" oder "Stell dich nicht so an" sind gängige Rückmeldungen des Umfelds an den Betroffenen. Der "Steckbrief Depression" soll das Hintergründige der Erkrankung, des persönlichen Erlebens, der Therapie und Selbsthilfemöglichkeiten und auch den Umgang für Angehörige vermitteln. In Zusammenarbeit mit dem Christophorus-Hospizverein Bad Tölz-Wolfratshausen

 

Gebühr 7.00 EUR

 

Kursnummer 18042

Termin:
Kategorie:Psychologie
Ort:Bad Tölz, Kleiner Kursaal
Ludwigstr. 11
Veranstalter:Katholisches Kreisbildungswerk, Bad Tölz-Wolfratshausen e.V.
Kontakt:Tel.: 08041 6090
URL:http://www.bildungswerk-toelz.de

drucken nach oben

Adressen, Termine, Info:

seniorenkompass-logo

Seniorenkompass - Adressensuche

Der Suchassistent bietet Ihnen die Möglichkeit unser Adress-Angebot nach Kategoriien und Orten zu durchsuchen. …mehr
Terminkalender

Fortbildungen/Vorträge

Hier finden Sie Fortbildungen für Ehrenamtliche und eine Zusammenfassung der Vortragsreihen der Betreuungsstelle, des AWO Seniorenzentrums Wolfratshausen, des Christophorus Hospizvereins Bad Tölz-Wolfratshausen, des Arbeitskreises Senioren Bad Tölz und des Fachbereichs Senioren des Landratsamtes.
Einige Vorträge wurden in Kooperation mit dem katholischen Kreisbildungswerk organisiert. …mehr
SeniorenInfo 4´2018 Bild

SeniorenInfo - Eine Informationsbroschüre des Seniorenbeirats

Die SeniorenInfo erscheint einmal im Quartal und informiert über die Tehmen des Seniorenbeirats sowie weitere aktuelle Fragestellungen. Regelmäßig werden Organisationen vorgestellt und über Veranstaltungen berichtet. Hinweise auf wichtige Termine und Ansprechpartner finden sich in jedem Heft. Die Br …mehr
Notfallmappe Bild
  • PDF (507.19 KB)
  • Stand: 07.11.2018 10:14

weiterführendes PDF: Notfallmappe Notfallmappe

Hier finden Sie die Notfallmappe als Druckvorlage.

herunterladen >