Veranstaltungen in Benediktbeuern

vorheriger MonatOktober 2019nächster Monat
MoDiMiDoFrSaSo
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031
Hier können Sie gezielt suchen:


Die aktuellsten Termine

22.10. 2019
Beschreibung:  

mit Imbiss oder Kaffee/Kuchen.

Erkennen der Wildkräuter und Tipps für die Praxis.

Voranmeldung bis spät. 2 Tage vorher im Kräuter-Erlebnis-Laden unter Tel. 08857 88734 erforderlich.

Termin:  
Kategorie:   Familien
Ort:   Kräuter-Erlebnis-Laden im Maierhof
Zeilerweg 2
83671 Benediktbeuern



25.10. 2019
Beschreibung:  

Erfahrungen von Abschied nehmen und Loslassen sind uns nicht fremd: Manche jugendlichen Lebensträume und -pläne weichen der Realität und wir müssen akzeptieren, dass wir in diesem Leben die Welt wohl nicht mehr retten werden. Die Kinder sind vielleicht weitgehend großgezogen und manche verlassen langsam das Haus. Von manchen uns lieben Mitmenschen mussten wir uns vielleicht schon verabschieden. Dann heißt es loslassen.


Leitung Michael Brunnhuber;Leitung Franz Wasensteiner

Anmeldung: Aktionszentrum Beneditkbeuern, Tel.: 08857 88302, E-Mail: anmeldung@aktionszentrum.de
Anmeldung bis: 11.10.2019       

Termin:  
Kategorie:   Familien
Ort:   Aktionszentrum Beneditkbeuern
Don-Bosco-Straße 1
83671 Benediktbeuern



26.10. 2019
Beschreibung:  

Die Hochzeitsmesse Mia Zwoa ist keine klassische Hochzeitsmesse - erleben Sie die Hochzeitsvorbereitungen als Gesamtkonzept!

Sie haben die Möglichkeit in Ruhe die verschiedenen Aussteller zu entdecken und sich mit ihnen auszutauschen. Dabei bekommen Sie einen Leitfaden für Ihre Hochzeitsvorbereitungen mit vielen tollen Ideen und Anregungen.

Termin:  
Kategorie:   Familien
Ort:   Allianzsaal im Maierhof
Zeilerweg 2
83671 Benediktbeuern



29.10. 2019
Beschreibung:  

Kräuterpädagogin Karina Bald stellt Ihnen Bärlauch, Löwenzahn, Wegerich, Giersch und Brennnessel vor.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Preis von 10,00 € beinhaltet eine kleine Kräuter-Überraschung.

Der Bärlauch verleiht Flügel und gibt Kraft, und für unsere Gesundheit ist er vorteilhaft.
Er bringt Schwung und hält uns in trapp, und dann sind wir nicht mehr so schlapp.

Der Löwenzahn ist ein kleines Wunder, bringt Zufriedenheit und macht munter.
Ob Blüten, Blätter oder Wurzeln, er lässt die Pfunde nur so purzeln.

Der Wegerich hilft wie ein Blitz ob Breit- mittel oder spitz.
Er schleimt und gerbt die Wunden und wir sind seine besten Kunden.

O-weh, Giersch im Garten, welch ein Schreck?
Doch keine Angst, auch er erfüllt seinen Zweck!
Mit viel Vit. C. in Blättern und Stängel, ist er hilfreich und gütig wie ein Engel.

Für Wehwehchen ist die Brennnessel die beste Wahl, denn ihre Inhaltsstoffe sind einfach super und genial.
Sie geben uns im Leben einen großen Schwung und auf dem Teller bringen sie eine Abwechslung.

Termin:  
Kategorie:   Familien
Ort:   Maierhof des Klosters Benediktbeuern
Zeilerweg 2
83671 Benediktbeuern



02.11. 2019
Beschreibung:  

Bis zu 30 Vogelarten – darunter Goldammer, Gimpel, Sperber, Grauspecht, Wacholderdrossel, aber auch Kleinspecht – lassen sich jeden Winter an der Vogelstation beobachten. Mit etwas Glück ist hier auch der Eisvogel oder sogar der Weißrückenspecht zu sehen.

Wer die Welt unserer gefiederten Wintergäste näher kennen lernen möchte, erfährt bei diesen fachlich begleiteten Beobachtungen von ZUK-Mitarbeiter Karl Schöllhorn (samstags) und weiteren ZUK-Mitarbeitern (mittwochs) mehr über Verbreitung und Lebensweise der gesehenen Vögel.

Informationen gibt es auch über sinnvolle Maßnahmen der Winterfütterung, Vogelschutz im Garten und geeignete Nistkästen. Ferngläser und Bestimmungshilfen werden kostenlos zur Verfügung gestellt.

Spenden erbeten

Gruppen sollten sich bitte vorab anmelden, Tel. 08857 88759.

Termin:  
Kategorie:   Familien
Ort:   Vogelstation Moosmühle
vom Großparkplatz Kloster ca. 1,5 km auf Rundweg 1
83671 Benediktbeuern



02.11. 2019
Beschreibung:  

Bis zu 30 Vogelarten – darunter Goldammer, Gimpel, Sperber, Grauspecht, Wacholderdrossel, aber auch Kleinspecht – lassen sich jeden Winter an der Vogelstation beobachten. Mit etwas Glück ist hier auch der Eisvogel oder sogar der Weißrückenspecht zu sehen.

Wer die Welt unserer gefiederten Wintergäste näher kennen lernen möchte, erfährt bei diesen fachlich begleiteten Beobachtungen von ZUK-Mitarbeiter Karl Schöllhorn (samstags) und weiteren ZUK-Mitarbeitern (mittwochs) mehr über Verbreitung und Lebensweise der gesehenen Vögel.

Informationen gibt es auch über sinnvolle Maßnahmen der Winterfütterung, Vogelschutz im Garten und geeignete Nistkästen. Ferngläser und Bestimmungshilfen werden kostenlos zur Verfügung gestellt.

Spenden erbeten

Gruppen sollten sich bitte vorab anmelden, Tel. 08857 88759.

Termin:  
Kategorie:   Familien
Ort:   Vogelstation Moosmühle
vom Großparkplatz Kloster ca. 1,5 km auf Rundweg 1
83671 Benediktbeuern



03.11. 2019
Beschreibung:  

Wallfahrt zu Ehren des Hl. Leonhard mit ca. 50 Wagen und ca. 250 Pferden von der Dorfmitte in den Innenhof des Klosters Benediktbeuern. Um 10.00 Uhr Wallfahrtsgottesdienst in der Basilika. Nach dem Gottesdienst Rückfahrt der Wallfahrer über den Ortsteil Pechlern und weiter auf der Bundesstraße zurück zum Dorfplatz. Anschließend traditionelles "Goaßlschnalzn". Abends Leonharditanz im Postsaal.

Bitte beachten Sie, dass im Innenhof des Klosters keine Hunde erlaubt sind!

 

Termin:  
Kategorie:   Familien
Ort:   Kloster Benediktbeuern
83671 Benediktbeuern



03.11. 2019
Beschreibung:  

137. Leonhardifahrt am 04.11.2018 - Der Festgottesdienst wird zelebriert von Abt Johannes Perkmann (Abtei Michaelbeuern / Diözese Salzburg) Wallfahrt zu Ehren des Hl. Leonhard mit ca. 50 Wagen und ca. 250 Pferden von der Dorfmitte in den Innenhof des Klosters Benediktbeuern. Um 10.00 Uhr Wallfahrtsgottesdienst in der Basilika. Nach dem Gottesdienst Rückfahrt der Wallfahrer über den Ortsteil Pechlern und weiter auf der Bundesstraße zurück zum Dorfplatz. Anschließend traditionelles "Goaßlschnalzn". Abends Leonharditanz im Postsaal.

Bitte beachten Sie, dass im Innenhof des Klosters keine Hunde erlaubt sind!

Termin:  
Kategorie:   Familien
Ort:   83671 Benediktbeuern



06.11. 2019
Beschreibung:  

Bis zu 30 Vogelarten – darunter Goldammer, Gimpel, Sperber, Grauspecht, Wacholderdrossel, aber auch Kleinspecht – lassen sich jeden Winter an der Vogelstation beobachten. Mit etwas Glück ist hier auch der Eisvogel oder sogar der Weißrückenspecht zu sehen.

Wer die Welt unserer gefiederten Wintergäste näher kennen lernen möchte, erfährt bei diesen fachlich begleiteten Beobachtungen von ZUK-Mitarbeiter Karl Schöllhorn (samstags) und weiteren ZUK-Mitarbeitern (mittwochs) mehr über Verbreitung und Lebensweise der gesehenen Vögel.

Informationen gibt es auch über sinnvolle Maßnahmen der Winterfütterung, Vogelschutz im Garten und geeignete Nistkästen. Ferngläser und Bestimmungshilfen werden kostenlos zur Verfügung gestellt.

Spenden erbeten

Gruppen sollten sich bitte vorab anmelden, Tel. 08857 88759.

 

Termin:  
Kategorie:   Familien
Ort:   Vogelstation Moosmühle
vom Großparkplatz Kloster ca. 1,5 km auf Rundweg 1
83671 Benediktbeuern



08.11. 2019
Beschreibung:  

Jedes Jahr im im November ziehen die Kinder mit selbstgebasteltetn Laternen um den Klosterhof und singen Lieder. Ihnen voran reitet ein in einem prächtigen Mantel gekleideter Mann mit einem Schwert. Er stellt den Hl. Martin dar. Ihm zu Ehren feiern wir das Martinsfest.

 

 

Termin:  
Kategorie:   Familien
Ort:   Klosterhof
Don-Bosco-Straße 1
83671 Benediktbeuern



08.11. 2019
Beschreibung:  

Für alle, die ganz von vorne mit dem Gitarrenspielen beginnen wollen: Erste Akkorde, einfache Lieder, glühende Finger, Tipps zum Weiterlernen - alles inklusive! Auch ohne Noten- und Vorkenntnisse möglich!

Altersbeschränkung: 15-26 Jahren

Kosten 59€

Termin:    – 
Kategorie:   Familien
Ort:   Benediktbeuern



08.11. 2019
Beschreibung:  

Für alle, die ganz von vorne beginnen wollen, findet dieser Kurs statt. Erste Akkorde, einfache Lieder, glühende Finger, Tipps zum Weiterlernen - alles inklusive! Auch ohne Noten- und Vorkenntnisse möglich!

Referent Jürgen Zach

Anmeldung: Aktionszentrum Benediktbeuern, Tel.: 08857 88302, E-Mail: anmeldung@aktionszentrum.de
Anmeldung bis: 24.10.2019       

Termin:  
Kategorie:   Familien
Ort:   Aktionszentrum Benediktbeuern
Don-Bosco-Straße 1
83671 Benediktbeuern



08.11. 2019
Beschreibung:  

Groß ist die Freude der Eltern, wenn es dem Jüngsten zum ersten Mal gelingt zu stehen, das Gleichgewicht zu halten und die Füße so zu koordinieren, dass Schritte gemacht werden können. Zunächst vielleicht noch zaghaft an der Hand, dann aber eigenständig mit wachsendem Selbstbewusstsein. Die Freude über die wachsende Mobilität geht einher mit der wachsenden Sorge, der Kleine könnte sich an einer Kante stoßen, auf den heißen Herd fassen, die Treppe runterfallen... und so wird diese neue Freiheit von Anfang an gezielt eingeschränkt. Dem Begriff der Freiheit – Freiheit von und für, der Freiheit der Kinder Gottes – und seinen Konsequenzen spüren wir nach. Dazu nehmen wir uns an diesem Wochenende Zeit für uns, für Gott. In Bibelarbeit, Austausch und Freiraum für uns teilen wir Freiheits- und Glaubenserfahrungen. Wir lassen uns von neuen Impulsen berühren, legen unsere Quellen wieder frei, um uns für den Alltag stärken zu lassen.

Leitung: P. Norbert Schützner, Ina Hargesheimer

Dauer: 08.11.-10.11.19

Preis: bis 25 Jahre 59,- €, ab 26 Jahren 95,- €

Rechtzeitige Voranmeldung im Aktionszentrum erforderlich!

 

Termin:    – 
Kategorie:   Familien
Ort:   Aktionszentrum Benediktbeuern
Don-Bosco-Str. 1
83671 Benediktbeuern



09.11. 2019
Beschreibung:  

Wunderbar vor der Adventszeit gelegen lädt dieser Kunsthandwerkermarkt in den Räumlichkeiten des Maierhofs im Kloster mit seiner großen Auswahl an Gewerken zu einem Besuch ein.       

Termin:  
Kategorie:   Familien
Ort:   Zentrum für Umwelt und Kultur
Zeilerweg 2
83671 Benediktbeuern



09.11. 2019
Beschreibung:  

Bis zu 30 Vogelarten – darunter Goldammer, Gimpel, Sperber, Grauspecht, Wacholderdrossel, aber auch Kleinspecht – lassen sich jeden Winter an der Vogelstation beobachten. Mit etwas Glück ist hier auch der Eisvogel oder sogar der Weißrückenspecht zu sehen.

Wer die Welt unserer gefiederten Wintergäste näher kennen lernen möchte, erfährt bei diesen fachlich begleiteten Beobachtungen von ZUK-Mitarbeiter Karl Schöllhorn (samstags) und weiteren ZUK-Mitarbeitern (mittwochs) mehr über Verbreitung und Lebensweise der gesehenen Vögel.

Informationen gibt es auch über sinnvolle Maßnahmen der Winterfütterung, Vogelschutz im Garten und geeignete Nistkästen. Ferngläser und Bestimmungshilfen werden kostenlos zur Verfügung gestellt.

Spenden erbeten

Gruppen sollten sich bitte vorab anmelden, Tel. 08857 88759.

Termin:  
Kategorie:   Familien
Ort:   Vogelstation Moosmühle
vom Großparkplatz Kloster ca. 1,5 km auf Rundweg 1
83671 Benediktbeuern



drucken nach oben