Ausbildung

Eine Ausbildung zu finden stellt viele Menschen vor eine Herausforderung.

Bei einer Behinderung gibt es verschiedene Unterstützungsstrukturen, die an verschiedenen Punkten ansetzen. Vor dem Beginn der Ausbildung gibt es die Aktivierungshilfe (Ah) und Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahmen (BvB).

Begleitend zur Ausbildung gibt es die Berufsausbildungsbeihilfe, Ausbildungsbegleitende Hilfen, Assistierte Ausbildung und außerbetriebliche Berufsausbildungen.

Ansprechpartner für diese Maßnahmen ist die Agentur für Arbeit. In den meisten Fällen braucht es für die Inanspruchnahme keinen (Schwer-)Behindertenausweis.

 

Quelle: BIH Bundesarbeitsgemeinschaft der Integrationsämter und Haupt-fürsorgestellen (2019): Arbeitsassistenz. In: ABC Fachlexikon. Beschäftigung schwerbehinderter Menschen. URL: https://www.integrationsaemter.de/Fachlexikon/Arbeitsassistenz/77c545i1p/index.html (zuletzt geprüft am 28.08.2019)

 

drucken nach oben