Reisen

Reisen bedeutet Freiheit

Diese Art von Freiheit ist Menschen mit Behinderung aufgrund verschiedener Hindernisse (z.B. bauliche Barrierefreiheit, fehlende Infrastruktur u.v.m.) oft verwehrt.

Dieser Artikel soll Ihnen Informationen rund um das Thema Reisen liefern. Diese geschieht über verschiedenen Verlinkungen.

 

In der Regel fängt eine Reise mit der Planung und Organisation an.

Eine Reiseheckliste für Menschen mit Behinderung kann Ihnen hierbei helfen.

 

Ob Bus, Bahn Flugzeug, PKW und andere Transportmittel helfen Menschen Ihr Reiseziel zu erreichen. Allerdings müssen diese für Menschen mit Behinderung barrierefrei sein. Ansonsten hat die Reise aufgehört bevor sie überhaupt angefangen hat.

Im folgenden Abschnitt finden Sie umfängliche Informationen zu den verschiedenen Transportmitteln– speziell für Menschen mit Behinderung:

 

Jetzt fehlt nur noch eine passende barrierefreie Unterkunft.

Das Projekt „Reisen für Alle“ bietet detaillierte Informationen über die Nutz- und Erlebbarkeit touristischer Angebote. Zu den Angeboten zählen Beherbergungsbetriebe, Gastronomie, Ausflug und Shopping, Freizeit & Sport/Unterhaltung & Kultur.

 

Kommen Sie nicht aus dem Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen und möchten Urlaub in unserem schönen Landkreis machen?

Dann finden Sie auf der Tölzer-Land-Seite Informationen. Vereinzelt enthalten die Hotels und Gaststätten Zugangsbeschreibungen für Menschen mit Behinderung.

 

drucken nach oben